Hallo und herzlich Willkommen auf meiner Seite.

Kurz zu meiner Person:
Ich bin Baujahr 68, und gelernter Ziseleur. Das heißt, ich bin für die Bronzeskulpturen und Statuen verantwortlich, die unsere Plätze und Museen bevölkern. Berufsbedingt habe ich seit vielen Jahren mit Anatomie und anatomischem Zeichnen zu tun.

Dadurch bin ich aus Neugier zur Fotografie gekommen, denn bei beiden Kunstrichtungen ist die Thematik des Bildaufbaus, und des Licht- und Schattenspiels praktisch gleich.

Seit mehr als 15 Jahren beschäftige ich mich jetzt mit der Portrait- und Aktfotografie, immer auf der Suche nach Neuem um mich weiterzuentwickeln.

Meine Bilder spiegeln das wieder, was ICH gerne sehe und für schön empfinde, MEINE Sicht der Dinge. Und da Geschmäcker bekanntlich extrem unterschiedlich sind...

Ich mag das Spontane, das Ausprobieren, das Weiterentwickeln einer Idee, das "sich Einlassen" auf andere Menschen, das Spiel mit Licht und Schatten.

Kreativität und Spaß an der Sache ist das, was für mich zählt.

 

 
"Wer mit offenen Augen durch die Welt geht, findet unglaublich Vieles was sehenswert ist."

Weitere Arbeiten von mir finden Sie bei...